Konzert 2018 - Seite 3/4 - - MiSchyMusic Unterricht

Top Banner Mischymusic
Logo Mischymusic
Einkaufswagen
Menü:
Logo MischyMusic
Direkt zum Seiteninhalt

Konzert 2018 - Seite 3/4 -

Events

Jahres-Abschluss-Konzert

Ausklang 2018

Monika
Verbindet Fleiß und Spaß und macht so große Fortschritte: Monika Mink
Damit waren die Debuts für dieses Vorspiel "durch" und die erfahreneren Schüler zeigten nun ihr Können:

Die Akkordeonistin Monika Mink überzeugte in "Oh Susanna" durch einen flotten, sehr gut artikulierten Ausdruck.

"Morgen kommt der Weihnachtsmann" brachte Monika erst Solo zu Gehör, dann als improvisierte "alter Mann"-Walzer-Version im Duett mit Mischy.
Manuela
Manuela Ruhm: mit viel Spaß und Kreativität
Manuela Ruhm ist seit 2016 am Ball (bzw. Keyboard) und erschien in einer zur Stückauswahl passenden Garderobe: die "Lady in black" überzeugte mit einer sehr muskalischen Interpretation des gleichnamigen Songs und übertrug mit dem kecken "In der Weihnachtsbäckerei" ihre gute Laune auf die Zuschauer.
Paula
Spielt jetzt auch E-Gitarre: Paula Herberth
Mit einem Kontrastprogramm beschloss Paula Herberth dann die Solo-Vorträge:

Die 2018 auf E-Gitarre umgestiegene fortgeschrittene Gitarristin zeigte mit "Silent Night", daß man das traditionelle Weihnachtslied "Stille Nacht" auch mal bluesig interpretieren kann.

Mit "Beat it" von Michael Jackson bewies sie, dass auch sie bereits den smoothen Wechsel zwischen "Power-Chord"-Rhythmusspiel und Lead-Gitarre (Melodiespiel) beherrscht.
- Seite 3/4 -
Zurück zum Seiteninhalt